Logo Institut für Grenzfragen des Lebens, Dr. Hacker KG

START

ERNÄHRUNG & ETHIK

FORSCHUNG

VITA

WORKSHOPS

BÜCHER & CD

PRESSE & TV

FOTOS

LINKS (D)

KONTAKT

HOME

FRONTIER QUESTIONS

RESEARCH

CURRICULUM

WORKSHOPS

BOOKS & CD

MEDIA

PHOTOS

LINKS (E)

CONTACT


Ursula Demarmels während einer für Pressezwecke aufgenommenen spirituellen Rückführung. (c) Ursula Demarmels und Dr. Gerhard W. Hacker, Salzburg (2007).
 

WORKSHOPS

Ursula DEMARMELS und Univ.-Prof. Dr. Gerhard W. HACKER:

  • Spirituelle Rückführungen
  • Gesundheit und Ethik im Alltag

Wochenend-Intensiv-Workshops zum Thema

SPIRITUELLE RÜCKFÜHRUNGEN IN VORLEBEN UND INS ZWISCHENLEBEN.
Positive Lebensgestaltung, Gesundheit und Ethik im Alltag.
Ursula Demarmels und Univ.-Prof. Dr. Gerhard W. Hacker
& Gesellschaft für Reinkarnationsforschung

Ort: Seeham am Obertrumersee, Salzburger Seenland, Österreich
(ca. 20 km nördlich von Salzburg-Stadt)

Die zertifizierte Rückführungsexpertin und Buchautorin Ursula DEMARMELS vermittelt in diesen Workshops theoretische Grundlagen und viele praktische Übungen zum faszinierenden und berührenden Thema "Spirituelle Rückführungen". Schwerpunkt dieser Intensiv-Workshops sind Gruppen-Rückführungen in frühere Leben und ins Zwischenleben als Seele. Weitere Inhalte: Spirituelle Trance, Persönlichkeitsentfaltung, innere Symbolen, Stress-Abbau und Motivationstraining, Kontaktaufnahme mit seiner Seele und dem persönlichen Seelenführer (Schutzengel).

Der Medizinbiologe Univ.-Prof. Dr. Gerhard W. HACKER referiert, angepasst an das übergeordnete Thema des Workshops, über den Bereich "Ganzheitlich orientierte Gesundheit und Ethik im Alltag" und über "Physiologische Grundlagen zur Wirkung von Trance- und Hypnosetechniken". Dr. Hacker ist Autor von mehr als 300 medizinwissenschaftlichen Publikationen, Autor und Herausgeber mehrerer Bücher und erhielt Gastprofessuren in den USA und in der Volksrepublik China.

Die Workshops sind für interessierte und offene Menschen gedacht, welche dem Thema Rückführungen und dem Reinkarnationsprinzip gegenüber offen und positiv eingestellt sind und mehr über spirituell-ethisch-orientierte Lebensführung erfahren wollen. Das Mindestalter beträgt 18 Jahre. (Die Kurse sind NICHT geeignet für Personen mit schwerwiegenden Problemen und Krankheiten, sowohl psychischer als auch physischer Art.)

Termine: www.spiritualregression.de

Ort: Seminarzentrum Seeham am Obertrumersee, Salzburg, Österreich

Foto: Sommer-Panorama von Seeham am Obertrumersee, Salzburg, Österreich. Copyright: Tourismusverband Seeham (2007). Foto: Winterzauber in Seeham am Obertrumersee, Salzburg, Österreich. Copyright: Gemeinde Seeham (2007).

Der stilvolle Unterrichtsraum mit Seeblick liegt direkt im Zentrum des malerischen Bio-Dorfes Seeham am Obertrumersee. Fotos mit freundlicher Genehmigung durch den Tourismusverband Seeham (Bild links) und die Gemeinde Seeham (Bild rechts).

   

Neu: ETHIK-TIPPS

Impressum